Magic - Kartensuche
Kartenname (Engl. + Deu.)
Combos   
     A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z 

    Underworld Dreams
    = Karteninfo


    Megrim Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo - Anvil of Bogardan Karteninfo

    Durch Anvil of Bogardan wird eine Karte mehr gezogen und eine abgeworfen. D.h. durch Underworld Dreams ( Immer wenn ein Gegner eine Karte zieht bekommt er einen Schaden ) und Megrim ( Immer wenn ein Gegner eine Karte abwirft bekommt er 2 Schaden ) sind das pro Runde 4 Schaden. Mit verschiedenen Discard-karten z.B. Hymn to Tourach oder ähnliches kann diese Combo sehr stark werden =)

    (Einsender: Sven)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 6


    Megrim Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo - Wheel and Deal Karteninfo

    Man hat Schwermut und Underworlddreams im Spiel, spielt Wheel and deal verliert für jede Karte die man abwirft 2 Leben(Schwermut) und 1 Leben(Underworlddreams) für jede Karte die man zieht!

    (Einsender: Florian W.)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 0


    Dragon Mage Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo

    Man greift mit dem Drachen Magier,fuegt dem Spieler 5 Schadenspunkte zu, hat Unterwelttraum drausen und der Gegner muss 7 Karten ziehen und verliert 7 Lebenspunkte.

    (Einsender: Matthias)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 2


    Howling Mine Karteninfo - Silent Specter Karteninfo - Megrim Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo - Larceny Karteninfo

    Durch Howling Mine und Unterwelts Traum nimmt der Gegner 2 Schadenspunkte und wenn man Larceny und den Silent Specter draußen hat, muss er ja 3 Karten abwerfen und verliert 6 Lebenspunkte und so kriegt man den Gegner auf 12 Lebenspunkte runter. Noch ein paar Runden weiter und der Gegner ist tot.

    (Einsender: Rasiel)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 0


    Underworld Dreams Karteninfo - Teferis Puzzle Box Karteninfo

    Durch die Box wird die Hand jedes Spielers in jedem seiner Züge gegen eine neue ausgetauscht (plus eine Karte).
    Durch die Underworld Dreams verliert jeder Gegner für jede Karte, die er zieht 1 Leben, also ne ganze Menge, da man die Karten neu zieht, die man zurück unter die Bibliothek hat. Je mehr Puzzleboxen, desto mehr Schaden ;-)

    (Einsender: Thorti)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 4


    Seizan, Perverter of Truth Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo

    Wenn du beide draußen hast, zieht jeder Spieler 2 Karten mehr und verliert dann 2 Lebenspunkte. Aber wenn man Underworld Dreams draußen hat, verliert der Gegner dann pro Runde 3 weitere Lebenspunkte, wenn er drei Karten zieht, und du hast noch eine 6/5 Kreatur draußen.
    Also ist eigentlich ganz gut.

    (Einsender: Nico)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 1


    Dragon Mage Karteninfo - Ignorant Bliss Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo

    Diese Combo hindert Euren Gegner am Aufbau einer Taktik.
    Greift mit dem Drachen an und wenn der bis zum Gegner durchkommt (aber vor Schadensverteilung), spielt Ihr Ignorant Bliss. Der Gegner muss seine Karten abwerfen, neue ziehen und verliert mit Karten wie Underworld Dreams noch Lebenspunkte. Am Ende des Zuges nehmt Ihr Eure Karten zurück auf die Hand (Eure Taktik ist gerettet).

    Sollte am besten nur gespielt werden, wenn Ihr eher auf Spontanzauber als auf Hexereien setzt.

    (Einsender: Gambit)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 8


    Underworld Dreams Karteninfo - Megrim Karteninfo - Lore Broker Karteninfo - Pemmins Aura Karteninfo

    Man spielt Megrim und Unterweltstraum aus... Nun spielt man den Sagenhändler. Für Tappen muss jeder Spieler Karte ziehen und dann eine abwerfen. Der Gegner kriegt also jede Runde 4 Damage...
    Man kann das ganze dann noch ein wenig aufpeppeln, indem man noch irgendwas zum enttappen reinpackt, wie z.B. Pemmins Aura. Dadurch kann man den Effekt öfter nutzen und dem Gegner schnell recht viel Schaden machen.

    (Einsender: Leiwu)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 0


    Megrim Karteninfo - Memory Jar Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo

    Megrim und Underworld Dreams ausspielen. Danach Memory Jar raus und zünden. Der Gegner zieht auch 7 Karten und bekommt durch die Träume 7 Schaden. Danach den Zug beenden. Und wenn der Gegner keine Spontanzauber spielen konnte, muss er die 7 Karten abwerfen und bekommt durch Megrim weitere 14 Schaden.
    Funktioniert auch hevorragend in Mehrspielerpartien, um ein ganzes Match sofort zu beenden.

    (Einsender: Maloc)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 0


    Megrim Karteninfo - Underworld Dreams Karteninfo - Dragon Mage Karteninfo

    Spiele erst Unterweltstraum, dann Drachenmagier und Schwermut. Greife dann deinen Gegner mit Drachenmagier an. Wenn der Drachenmagier deinem Gegner Schaden zufügt, werfen alle Spieler alle Karten aus ihren Händen ab und ziehen 7 neue Karten. Dein Gegner erhält durch Drachenmagier 6 Schaden, für Schwermut Schaden in Höhe der abgeworfenen Karten mal 2, und durch Unterweltstraum 7 Schaden.
    Das macht z.B. bei 4 abgeworfenen Karten 21 Schaden.

    (Einsender: KING LUGA)


    Zum Seitenanfang


    Stimmen: 0






Aktuelle Infos

MTG-Gift Pack 2018
Zum Angebot

Magic Game Night
Zum Angebot

Sonderangebote wieder online:
International
Gespielte Karten
4er-Sets
Deine Meinung
...interessiert uns sehr. Schicke uns eine e-mail mit Deinen Wünschen, Anmerkungen, Lob oder Kritik !
Spass
Lustiges rund um Magic.
Sonderangebot
EUR 149.99


© Miracle Games
2001-20

*Alle Preisangaben in EURO, inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten



AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutz | Zahlungsarten



Magic the Gathering (TM), die Manasymbole, Tap-Symbole, ´´Tappen´´, sowie alle Editionsnamen und -symbole
sind eingetragene Warenzeichen von Wizards of the Coast LLC, a subsidiary of Hasbro, Inc.